Anmeldung

(nur registrierte Mitglieder)

Die Anthropotheosophie – vom Menschen verstandene göttliche Weisheit, Band II

Der zweite wie auch der dritte Band des Buches „ Die Anthropotheosophie – vom Menschen verstandene göttliche Weisheit“ wendet sich an selbstständige Geistessucher. Wegen des grossen Stoffumfangs wurde die Aufteilung in zwei Bände vorgenommen. Darin wird die Vorbereitung auf die geistige Führung beschrieben, welche dann im eigenen Herzen erfahren wird. Es ist jedoch nicht der Weg einer einzigen geistigen Richtung. Die Anthropotheosophie ist keine Religion. Sie ist eine allumfassende Weltanschauung. Es gibt keinen gleichen Weg und kann es nicht geben. Es existieren jedoch allgemeine Prinzipien, die für alle Religionen und geistige Richtungen gleich sind und ohne die kein wahrer Weg möglich wäre. Es gibt zwar viele Imitationen, dennoch die Forderungen und Merkmale des wahren Weges sind immer dieselben. Sie können gewiß unterschiedlich genannt oder erklärt werden.

Dieses Buch ist an diejenigen gerichtet, die nach Seelenweisheit streben, wobei sie sich trauen, die Grenzen, die die rationale Vernunft gesetzt hat, zu überschreiten.

Es wendet sich an Menschen, die nach dem Sinn des Lebens und Echtheit suchen.
Es ist an diejenigen gedacht, die Mut gefasst haben, sich auf eine unglaublich interessante, inhaltsreiche, sinnvolle Reise zu sich selbst zu begeben. Diese Reise ist zugleich riskant, voll von Überraschungen und Bewährungsproben, wechselnden Verlusten und Entdeckungen, die innere Wandlung fördern.

 

Es ist das Buch für den Jünger und den, der nach der Jüngerschaft strebt.
Es ist nützlich für alle, die sowohl an sich selbst als auch an der Innenwelt anderer Menschen arbeiten oder auf eigene Weise nach Gott suchen. Im Buch werden viele Geheimnisse von Phänomenen der menschlichen Psyche erschlossen. Hier werden Mechanismen und Natur dieser Phänomene erläutert, Prozesse der Transformation und damit zusammenhängende Gefahren sowie Manipulationen erklärt.

Daher ist dieses Buch nützlich für Psychologen, Psychiater, Geistliche aller Richtungen, Religionswissenschaftler, Philosophen und, natürlich, Esoteriker.

Es wendet sich an alle, die die Erkenntnisgrenzen der rationalen Vernunft erfahren und überschritten haben oder gerade nach Wegen suchen, die diese Grenzen zu überschreiten helfen.

ASTRĖJA. Antropoteosofija: žmogaus suvokiama Dieviškoji išmintis. Band 2. Vilnius: Tiamata, [2012]. 1052 S. ISBN 978-9955-31-044-0.

2. Ausgabe. [2015]. ISBN 978-9955-31-051-8.

Kur įsigyti

Bemerkungen

Jurga Kauzonienė
2018-10-05 14:41:16
Kai tik pirmą kartą buvo išleistas šis tomas, perskaičiau jo gal kokių 50 psl. ir padėjau į šalį. Sunku buvo skaityti. Po pusmečio dar kartą paėmiau į rankas ir jau nebepaleidau iki paskutinio puslapio. Ten tiek visko daug ir taip giliai. Dabar visa knyga priklijuota lipdukų ir pridėta skirtukų. Tiesiog imu ją ir skaitau. Vis ir vis. Ir kiekvieną kartą beskaitant tą patį tekstą jame atrandu vis naujų dalykų. Asmeniškai man šis tomas yra pats giliausias. O atsakymai į galvoje ateinančius klausimus beskaitant šią knygą ateina - situacijomis, įvykiais, žmonių ištartomis frazėmis ir pan. Jeigu nuspręsite skaityti šią knygą, nesitikėkite, kad bus labai lengva ją skaityti, bet bus labai gilu, kaip apie tai užsimena tamsiai mėlyna viršelio spalva...

Schreibe einen Kommentar

Kontaktieren Sie uns